Zugriff auf den OP aus der Ferne, in Echtzeit

...Es ist, als wäre man persönlich dort.

Medienexperten weltweit vernetzen

Unser Ziel ist es, ein Katalysator des Wandels im Gesundheitswesen zu sein, um das Leben der Menschen zu verbessern.

Wie funktioniert das?

Rods&Cones ist eine Fernhilfe-Lösung für medizinische Umgebungen.

Mithilfe unserer intelligenten OP-Brille und der digitalen Plattform für Fernunterstützung können die Nutzer überall auf der Welt in Echtzeit eine sichere Verbindung zu einem assistierenden Chirurgen, einem Produktspezialisten oder einer medizinischen Fachkraft herstellen.

Mit Rods&Cones haben Sie eine bessere Sicht als wenn Sie im OP stehen.

Unser Ziel ist es, ein Katalysator des Wandels im Gesundheitswesen zu das Leben der Menschen zu verbessern.

Sehen Sie, was der Chirurg sieht, in Echtzeit

Da mit einer zeiteffizienten, kollaborativen und bedarfsgerechten digitalen Lösung mehr professioneller Einsatz möglich ist, profitieren alle davon. Mehr Patienten können jederzeit und überall behandelt werden.

Zeit- und kosteneffizient

Bei einem Notfall müssen Sie nicht ins Krankenhaus eilen. Sie können sich von zu Hause aus einloggen und haben die gleiche Sicht, als stünden Sie im OP und würden den Chirurgen unterstützen.

Kollaborativ

Arbeiten Sie mit den führenden Köpfen auf Ihrem Gebiet zusammen, der Standort spielt keine Rolle mehr. Sie können sich von überall aus einloggen und Beiträge leisten.

Bildung

Wissen ist Macht! Geben Sie Ihr Wissen weiter, indem Sie andere Mitarbeiter in Ihrem Team schulen. Das gibt Ihnen das Selbstvertrauen, auch aus der Ferne Kontakte zu knüpfen, während Sie ihnen bei jedem Schritt zur Seite stehen.

Wer würde von der Nutzung der Rods&Cones-Dienste profitieren?

Gesundheitswesen

Von der Assistenz bei Operationen bis hin zum Remote Proctoring: Mit den Remote-Assistenzdiensten von Rods&Cones können Fachkräfte des Gesundheitswesens Live-Operationen demonstrieren oder daran teilnehmen, ohne dass ein Produktionsteam erforderlich ist. Darüber hinaus kann unsere pragmatische Lösung für eine Vielzahl von medizinischen Dienstleistungen eingesetzt werden.

Rods&Cones hat sich auch in der ländlichen Gesundheitsversorgung als nützlich erwiesen, da es durch die Bereitstellung von externem Fachwissen dazu beiträgt, mehr Leben zu retten.

MedTech

Indem sie ihren Kunden Fernzugriffsdienste für den Operationssaal anbieten, können Vertreter medizinischer Geräte durch die Augen des Chirurgen, der instrumentierenden Krankenschwester oder anderer medizinischer Fachkräfte, die die Smartglasses verwenden, "sehen".

Dank dieser leistungsstarken digitalen Lösung kann das Unternehmen sein Dienstleistungsangebot weiter ausbauen, indem es eng mit Krankenhäusern zusammenarbeitet, die vor, während und nach chirurgischen Eingriffen Unterstützung benötigen.

Feldchirurgie

Rods&Cones bietet eine kompakte Lösung für Gesundheitsteams in Gebieten, in denen es an medizinischen Fachkräften mangelt.

Die von Rods&Cones angebotenen Fernunterstützungsdienste sind so konzipiert, dass sie sowohl für die Verteidigungsindustrie als auch für Nichtregierungsorganisationen nützlich sind.

Unsere Produkte

Rods&Cones ist ein Full-Service-Angebot.
Wir stellen Ihnen die Technologie, den Support und die Schulung zur Verfügung und geben Ihnen das nötige Selbstvertrauen, um den Anschluss zu finden.

Unsere tragbare Plug-and-Play-Technologie ist extrem einfach einzurichten und zu bedienen und lässt sich vollständig an alle Geräte und Software im OP anpassen.

Open Kit

Ideal für offene Operationen und nicht-invasive Verfahren. Sehen Sie, was Chirurgen sehen - aus der Ferne.

Was ist inbegriffen?

Unsere charakteristische intelligente Brille bietet Experten aus der Ferne die gleiche Sicht wie dem Chirurgen

Verbinden und Übertragen verschiedener Video-Feeds an entfernte Experten

Eine praktische Tragetasche zum Aufladen Ihrer Rods&Cones-Geräte

Ein Webcam-Gerät, das eine 360-Grad-Ansicht des Operationssaals ermöglicht.

MIS Kit

Zusammenarbeit mit spezialisierten Chirurgen bei minimalinvasiven Eingriffen aus der Ferne.

Was ist inbegriffen?

Unsere charakteristische intelligente Brille bietet Experten aus der Ferne die gleiche Sicht wie dem Chirurgen

Verbinden und Übertragen verschiedener Video-Feeds an entfernte Experten

Hinzufügen einer zweiten Videoeingabe des Verfahrens zur Online-Ansicht des entfernten Experten

Eine praktische Tragetasche zum Aufladen Ihrer Rods&Cones-Geräte

Ein Webcam-Gerät, das eine 360-Grad-Ansicht des Operationssaals ermöglicht.

Testimonials

Was unsere Kunden sagen

Untitled design (40)

Dr. Usama Hamdan

FICS, Mitbegründer und Präsident der Global Smile Foundation - Westwood, Massachusetts, Vereinigte Staaten

"Ich habe einen meiner Kollegen bei der Markierung der Lippenspaltenrevision angeleitet. Da er ein sehr etablierter und erfahrener plastischer Mukoviszidose-Chirurg ist, konnte er meiner Anleitung folgen."

Untitled design (39)

Dr. Bugra Sezen

Außerordentlicher Professor - Yedikule Thoraxchirurgie und Brustkrankheiten, Istanbul, Türkei

Ich mag den visOR, weil wir die Möglichkeit haben, die Operationsstellen außerhalb des OPs und des endoskopischen Systems zu nutzen."

Untitled design (38)

Dr. David Nellensteijn

Chirurg - St. Elizabeth Krankenhaus, Curaçao

"Ich denke, dass Rods&Cones in der Akutphase ein nützliches Instrument ist, um miteinander in Kontakt zu treten. Wenn Informationen hin und her gehen, können wir die Leistung bei Operationen verbessern und damit Leben retten.

Untitled design (32)

Dr. Sergio Salido

Chirurg für Allgemein- und Verdauungstrakt - Fundación Jiménez Díaz, Spanien

"Es ist eine immersive Erfahrung. Unsere Kollegen konnten die Operation von ihren Häusern und anderen Krankenhäusern aus mitverfolgen und haben die gleiche Sicht, als ob sie selbst die Operation durchführen würden."

2

Dr. Jörg Zehetner

Professor für Chirurgie - Klinik Beau-Site Hirslanden Bern, Schweiz

"Es ist ein sicheres und effektives Werkzeug, um während eines Falles über die (intelligente) Brille zu lehren und zu führen, indem die wichtigen Schritte durch Sprache, Worte, Bilder oder durch Zeigen auf den Bildschirm gezeigt werden. Ich habe die Technologie aus der Ferne von meinem Büro aus eingesetzt. Sie ermöglicht das Unterrichten außerhalb der Praxis und vermittelt das Gefühl, mit dem Chirurgen im Raum zu sein."

Untitled design (37)

Dr. Xavier Berard

Professor für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie - Hôpital Pellegrin, CHU de Bordeaux, Frankreich

"Mit (Rods&Cones) haben Sie die Möglichkeit, Operationen aufzuzeichnen und bei Bedarf zu streamen. Das ist ein mächtiges Werkzeug für die Ausbildung."

Untitled design (36)

Dr. Erik De Loos

Thorax- und Unfallchirurg - Krankenhaus Zuyderland, Niederlande

"Ich habe eine uniportale VAT-Thoraxoperation mit Rods&Cones übertragen, während ein internationales Publikum alle meine Bewegungen beobachtete. Es ist ein großartiges Werkzeug für Trainingszwecke."

Vorherige
Weiter

Datenschutz und Datensicherheit

Unser Team arbeitet kontinuierlich daran, sicherzustellen, dass die gesamte Technologie von Rods&Cones nach den höchsten Standards verschlüsselt ist.

Die Lösung ist GDPR- und HIPAA-konform.
Wir speichern niemals Patienten-, Kunden- oder sensible Daten auf unseren Servern.

Finden Sie heraus, was passiert

Möchten Sie loslegen?

Möchten Sie wissen, wie Sie Zeit und Kosten sparen und bei Bedarf Zugang zum OP erhalten können?

Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden!